Wegen der Liebe in Zürich

  • Written by iagz_admin
  • October 14, 2016 at 8:41 am
  • Informationsveranstaltungen für Personen im Familiennachzug, ihre Angehörigen und binationale Paare

    Sehr geehrte Damen und Herren

    Nach den gut besuchten Informationsveranstaltungen in den letzten Jahren für binationale Paare, organisieren wir auch dieses Jahr eine weitere Veranstaltungsreihe, mit dem Titel „Wegen der Liebe in Zürich“. Es geht um verschiedene Themen, die Personen im Familiennachzug und ihre Angehörigen beschäftigen.

    Die 1. Veranstaltung startet am Montag, 17. Oktober 2016 um 19.00 Uhr im Stadthaus, Musiksaal,
    mit dem Titel „Migrieren wegen der Liebe: Wünsche und Realität“.

    Insbesondere richten wir uns mit diesen Veranstaltungen an die einheimischen/schweizerischen PartnerInnen und ihren zugezogenen PartnerInnen.
    Die Informationsabende können auch Fachleuten als Weiterbildung in Migrationsthemen dienen, sind jedoch für die Paare konzipiert worden.
    Die Referate finden in deutscher Sprache statt und werden mittels Flüsterübersetzungen, in Spanisch und Englisch übersetzt. Die Teilnahme ist kostenlos und ohne Anmeldung.

    https://www.stadt-zuerich.ch/prd/de/index/stadtentwicklung/integrationsfoerderung/veranstaltungen_und_kurse/wegen-der-liebe-in-zuerich.html

    Wir bitten Sie, interessierten Personen die Veranstaltungen zu empfehlen. Diese Mail kann auch weitergeleitet werden. Weitere Flyer können bei uns bestellt werden oder als PDF-Datei von unserer Webside heruntergeladen werden. Auf dieser finden sie auch weitere Informationsveranstaltungen für Neuzugezogene in verschiedenen Sprachen
    www.stadt-zuerich.ch/integration

    Bereits im Voraus danken wir Ihnen für das Werben für diese Veranstaltungen.

    PS1: Zum selben Thema empfehlen wir Ihnen folgende Fachveransstaltung:
    „Liebe, Familie und Verwandschaft in Zeiten der Migration“
    13. Oktober 2016, 18.30, Völkerkundemuseum der Universität Zürich, Pelikanstrasse 40, 8001 Zürich

    PS2: Aktuelle Themen finden Sie regelmässig auf unserem Facebook! Liken Sie uns! Danke!
    https://www.facebook.com/integrationstadtzuerich?ref=hl

    You can download the Flyer.